Links

 

Für Hinweise auf weitere Angebote sind wir dankbar.

Für Schüler/innen ab Klasse 8 gibt es die Möglichkeit zur Teilnahme am Juniorstudium der Universität Rostock Nähere Informationen unter http://www.uni-rostock.de/studium/studienangebot/juniorstudium/.

Vereine in Deutschland

 

  • Die Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind e.V. (DGhK) ist ein bundesweit tätiger gemeinnütziger Verein, in dem sich betroffene Eltern, Pädagogen, Psychologen sowie andere Interessierte ehrenamtlich für die Förderung hochbegabter Kinder einsetzen.
  • Der Kubus ist eine Gruppe von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter zwischen 15 und 25, für die das Thema Hochbegabung eine Rolle spielt. Dort können sie sich austauschen, Treffen planen und neue Leute kennenlernen.
  • Bildung und Begabung e.V. ist eine Initiative des Stifterverbandes der Deutschen Wirtschaft zur Begabungs- und Begabtenförderung und des Bundesbildungsministeriums. Der Verein führt u.a. die Deutsche Schülerakademie und bundesweite Wettbewerbe für Mathematik und Fremdsprachen durch. Die Seite des Vereins enthält u.a. Listen von Beratungsstellen und Stiftungen.
  • Die Karg-Stiftung engagiert sich seit mehr als 10 Jahren insbesondere bei der ganzheitlichen Förderung hoch begabter Kinder und Jugendlicher. Sie stellt in ihrem Internetportal zum Thema Hochbegabung in der bislang umfangsreichsten Datenbank Beratungsstellen, Schülerakademien, Initiativen, Selbsthilfegruppen, Fortbildungs- und Forschungseinrichtungen sowie Schulen und Kindergärten mit besonderen Förderangeboten vor.

Internationale Vereine

 

  • Mensa ist der weltweit größte Verein für hochbegabte Menschen jedes Alters mit 110.000 Mitgliedern, davon etwa 7.500 in Deutschland. Mensa will hochintelligente Menschen in Kontakt bringen und die Erforschung der Intelligenz fördern.
  • Der Verein Tate - Support for the bright children wurde von der Generalsekretärin von Mensa Österreich gegründet. Der Verein führt Veranstaltungen für Kinder durch und berät Eltern und Kinder. Die Website ist voll von Informationen. Besonders empfehlenswert sind die 22 Tipps für Eltern zum Umgang mit ihren Kindern.
  • Der schweizerische Verein Eltern für hochbegabte Kinder (EHK) berät Eltern und Lehrer hochbegabter Kinder und führt Veranstaltunge für Kinder durch. Die Homepage enthält ein Vielzahl von Links und Literaturhinweisen.

Beratungsstellen

 

  • CJD Christophorusschule Rostock - Die Chancengeber Besonders begabte Jungen und Mädchen aus Rostock und dem Umland können ab Klasse 5 in integrativ geführten Klassen lernen. Dieses regionale Angebot wird ergänzt durch eine Förderung von Schülern ab Klasse 9 aus dem gesamten Bundesgebiet (Internatsplatz möglich). Dabei wird auch auf Erfahrungen der 1986 gegründeten Spezialschule, die in die Christophorusschule Rostock aufgegangen ist, zurückgegriffen.

Sonstige Hochbegabungslinks

 

Downloads

Beitrittserklärung
Beitrittserklärungen bitte ausgefüllt und unterschrieben an die DGhK-Bundesgeschäftsstelle in Berlin schicken, Kündigungen (formlos schriftlich) bitte ebenfalls. Adresse: DGhK e.V., Wittestraße 30 K, 13509 Berlin
Beitrittserkl$C3$A4rung+DGhK-RV+M-V.pdf
PDF-Dokument [1.7 MB]
Haftungsfreistellung für den Studientag
Haftungsfreistellungen bitte an den Vorstand des Regionalvereins schicken (Adresse siehe Impressum).
Haftungsfreistellung.pdf
PDF-Dokument [565.1 KB]
Datenschutzverpflichtung
Datenschutzverpflichtungen bitte an den Vorstand des Regionalvereins schicken (Adresse siehe Impressum).
datenschutzverpflichtung_dghk_2015.pdf
PDF-Dokument [18.9 KB]
Satzung des Regionalvereins
satzung_dghk-m-v.pdf
PDF-Dokument [36.0 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
@ DGhK M-V 2017